Quartier 22 - Ahrtorplatz

Die Gesellschaft wurde gemäß den Stadtratsbeschlüssen aus den Jahren 2022 und 2023 bislang von der Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler mit den folgenden im Quartier zusammengefassten Maßnahmen beauftragt:

  • Ahrtor-Parkplatz
  • Busparkplatz hinter dem Feuerwehrhaus
  • Friedrichstraße L84
  • Parkplatz Plätzerstraße

Die Abwicklung erfolgt in gemeinsamer Verantwortung der Abteilungen Tiefbau und Grün.

Im Zuge der Grundlagenermittlung für die weitere Gestaltung und Prüfung der vielfältigen Funktionsräume des Ahrtorplatzes wurde das Planungsbüro FÖRDER aus Essen mit der Erstellung eines ersten Konzeptes beauftragt. In Zusammenhang mit der verkehrstechnischen Entwurfsüberarbeitung wird für die schwierigen Knotenpunkte der Infrastruktur zusätzlich das Büro Leinfelder Ingenieure mit Sitz in Haan hinzugezogen. Die Vermessung des Plangebietes erfolgt durch das Ingenieurbüro Terporten aus Bad Neuenahr-Ahrweiler. Ein besonderer Fokus der Planung liegt auf der Gestaltung des Ahrufers, insbesondere für die Integration der Ahrtorbrücke.

 

Zuletzt aktualisiert: 30. November 2023

Gefördert durch den Wiederaufbaufonds mit finanzieller Unterstützung des Bundes und der Länder