Wiederherstellung der Tennisplätze 1 bis 2 sowie 4 bis 8 - Information zur Baumaßnahme

Im Anschluss des Wiederaufbaus der Tennisplätze 9 bis 14 (1. Bauabschnitt) erfolgt nun im Auftrag der Aufbau- und Entwicklungsgesellschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler mbH die Wiederherstellung der Tennisplätze 1 bis 8 sowie der beiden Center-Courts im Lenné-Park (2. Bauabschnitt).
 

Die Tennisplätze sind Teil des im Jahre 1927 im Kontext mit den Kuranlagen geschaffenen Lenné-Parks und sollen deshalb auch entsprechend historischem Vorbild wiederhergestellt werden.
Im Rahmen dieser Arbeiten werden auch die Grünflächen, der Linden-Hain und das Parterre rund um das Lenné-Schlösschen wiederhergerichtet. 
Mit Hinblick auf die bevorstehenden Deutschen Senioren-Tennismeisterschaften im Juli 2025 soll dieses Vorhaben möglichst schnell umgesetzt werden. Die Baumaßnahme kostet rund 4,2 Millionen Euro brutto und ist Teil der Wiederherstellung nach der Flut.


Die Bauarbeiten werden von der Firma Carl Ley Landschaftsbau GmbH durchgeführt und starten ab dem 10. Juni 2024 mit der Einrichtung der Baustelle. Abbrucharbeiten erfolgen voraussichtlich ab dem 17. Juni 2024. Bis zum 30. April 2025 sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein.


Die Aufbau- und Entwicklungsgesellschaft weist darauf hin, dass es in diesem Zeitraum zu Beeinträchtigungen aufgrund von Staub, Lärm und Fahrbahnverunreinigungen im Bereich der Transportwege kommen kann. Zum Einsatz kommen unter anderem verschiedene Bagger, Dumper und Baustellenkipper sowie diverse Kleinmaschinen.


Die im Park gelegene Zuwegung von der Landgrafenstraße bis zum Lenné-Schlösschen, die als Baustellenzufahrt dienen wird, bleibt über die Bauzeit (auch für Lieferverkehr) zugänglich.  Dennoch lassen sich Beeinträchtigungen nicht vermeiden. Der Durchgang vom Parkplatz am Gartenschwimmbad zu den Tennisplätzen ist für den Zeitraum der Bauarbeiten gesperrt. Die Aufbau- und Entwicklungsgesellschaft bittet um Verständnis.
 

Bei Fragen und Hinweisen wenden Sie sich an:

Kontakt:
Firma: Aufbau- und Entwicklungsgesellschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler mbH
Name: Herr Jürgen Roos
Telefon: +49 (0)2641 9058 246
E-Mail: juergen.roos@ag-bnaw.de